VGB PowerTech 03/2017 – Regeneration von SCR-Katalysatoren – Untersuchung verschiedener Einflussfaktoren auf den Nassreinigungsprozess

Die Autoren Anne Wiesel, Anja Schuster der EnBW und Herwig Maier (ex EnBW) beschreiben in ihrem Artikel in der aktuellen VGB PowerTech die unterschiedlichen Einflussfaktoren auf den Nassreinigungsprozess von SCR-Katalysatoren:

Bereits seit Mitte der 1990er Jahre ist die Ergründung von Deaktivierungsmechanismen bei SCR-Katalysatoren ein wichtiges Thema. Ziel ist zum einen die Vermeidung ungeplanter Blockstillstände durch plötzliches Versagen der SCR-Anlage und zum anderen, Methoden und Verfahren zu entwickeln, um die Aktivität erschöpfter Katalysatoren wieder anzuheben. In einer Technikumsanlage am Kraftwerksstandort Altbach wurden in den letzten Jahren umfangreiche Untersuchungen zur weiteren Optimierung eines Verfahrens zur Katalysatorregeneration durchgeführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.